Autor*innen

Außer uns selbst, dem Team der unternehmensdemokraten, schreiben noch einige Leute mehr Beiträge für unseren Blog. Hier findest Du deshalb all unsere Autor*innen, die in der Vergangenheit Beiträge verfassten oder aktuell noch schreiben. Vielen Dank für die inspirierenden Beiträge, die dieses Blog wertvoller und geistreicher machen!

Dr. Bodo Antonic

Unser externes Teammitglied schreibt bei uns ebenso handfest praktische wie provokative Beiträge rund um das Thema partizipatives Interimmanagement. Bodo arbeitet schon lange Jahre als Interimmanager und sammelte so viele wertvolle Erfahrungen, die Unternehmen in der Krise zu Gute kommen.

Bodos Website

Mario Buchinger

Mario betrachtet als Ökonomie-Physiker die Wirtschaft aus einem anderen Blickwinkel und unterstützt seit mehr als 15 Jahren Unternehmen & Organisationen auf ihrem Weg zur Veränderungsfähigkeit. Daneben engagiert er sich für eine nachhaltige Wirtschaft, die ihre gesellschaftliche Verantwortung nie aus den Augen verliert.

Marios Website

Martin Ciesielski

Martin schreibt bei uns humorvolle und kreativ-praktische Beiträge rund um das Thema Künstlerische Interventionen in Organisationen. Martin arbeitete für deutsche und amerikanische Banken, spielt sein gut 15 Jahren professionell Improvisationstheater und verbindet diese beiden Welten als Banker und Clown. Er ist Autor, Trainer und Berater im Bereich der Digitalen Führungskräfteentwicklung.

Martins Website

Björn Czybik

Björn ist der Initiator der Trialog-Serie. Dort werden verschiedene Facetten rund um Komplexität, Selbstorganisation und Leadership diskutiert und auf den Blog der unternehmensdemokraten veröffentlicht.

Björns LinkedIn Profil

Conny Dethloff

Unser externes Teammitglied schreibt bei uns inspirierende Beiträge über verschiedene Aspekte von Komplexität. Conny arbeitete lange Jahre bei Otto, baute dort eine selbstorganisierte BI Abteilung auf und macht sich seit Frühjahr 2020 auf den Weg in die Selbstständigkeit.

Connys Blog

Franziska Gütle

Franziska begleitet als Co-Founder von WE THINK DIFFERENT Organisationen auf ihrem Weg, neue Formen von Zusammenarbeit zu erlernen. Mit den gesammelten Erfahrungen als Lean Manager in Automobilindustrie und Maschinenbau vereint sie Unternehmenspraxis und wissenschaftliche Theorien, Lean Management und Ansätze aus dem New Work-Kontext. In ihrer dreiteiligen Artikelserie „Lean Management trifft auf New Work“ fasst sie ihre Gedanken zusammen.

Julia Heuritsch

Julia verantwortet bei den unternehmensdemokraten das Themenfeld Evidence Based New Work – sprich: Die wissenschaftliche Fundierung neuer Arbeits- und Organisationskonzepte. Sie bereichert unser Blog durch kluge englischsprachige  Reflexionen wie “True Equality” und baut die Basis unserer Internationalisierung 😉

Tobias Illig

Tobias ist Vollblut-Systemiker und begleitet Menschen und Organisationen in die zukünftige Arbeitswelt. Er hat für verschiedenen Organisationen gearbeitet, von Konzernen bis zum Mittelstand, von jungen Unternehmen bis hin zu traditionellen Familienunternehmem. Als fünffacher Vater lässt er sich von der Paar- und Familientherapie sehr gerne inspirieren.

Tobias LinkedIn Profil

Inga Ketels

Inga arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialorganik der Alanus Hochschule in Alfter. Bei uns hat sie im April 2020 einen Beitrag über Sozialorganik veröffentlicht, in dem sie das Konzept prägnant erläutert.

Ingas LinkedIn Profil

Franziska Köpnick

Unser externes Teammitglied ist Designerin für nachhaltig wirksame Selbstlernprozesse. Franziska begleitet Organisationen auf dem Weg in eine lernende Organisation. In ihrem ersten Artikel gab Sie Denkanstöße für einen radikalen Richtungswechsel in der Pädagogik. .

Arne Reis

Unser externes Teammitglied schreibt bei uns spannende Beiträge zum Beispiel über Radical Collaboration. Arne arbeitete die letzten Jahre bei HRpepper in Berlin, und ist seit Januar 2020 dabei, seine Selbstständigkeit aufzubauen.

Arnes LinkedIn Profil

Daniela Röcker

Daniela hat eine klare Haltung – Wirtschaften darf nicht zu Lasten von Mensch, Umwelt und Gesellschaft gehen. Sie arbeitet mit Unternehmen und Organisationen, denen nachhaltiges Wirtschaften, Gemeinwohl und Klimaschutz wichtig sind, ist Mit-Initiatorin des partizipativen Kunstprojekts „7000seeds“, engagiert sich aktiv bei #EntrepreneursForFuture und ist Mitorganisatorin der #NKNA20 am 21.-22.01.21 (verschoben wegen Corona).

Website Kultur-Komplizen

Stefan Röcker

Selbstbestimmtes Arbeiten und Lean Management sind für Stefan die Grundlagen, um ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit in Unternehmen umzusetzen und den digitalen Wandel sinnvoll zu gestalten. Er hat bei uns z.B. einen höchst lesenswerten Beitrag über Anarchie geschrieben und mit Daniela Röcker und Andreas Zeuch zwei kritische Beiträge über sonderbare New Work Annahmen einiger Kollegen verfasst. Stefan ist gemeinsam mit seiner Frau Daniela Gründer und Geschäftsführer der Kultur-Komplizen und Mitorganisator der #NKNA20 am 21.-22.01.2021 (verschoben aufgrund Corona).

Website Kultur-Komplizen

Michael Schenkel

Michael macht Marketing mit Leidenschaft und einem Spritzer Ironie. Er liebt Sport und hat eine Urkunde über hervorragende Wandereigenschaften, Odenwaldtour der Klassen 6a/6b, und seit 1984 das Seepferdchen. Bei der Berliner t2informatik GmbH, einem Dienstleister für Softwareentwicklung, betreibt u. a. einen Unternehmensblog, der sich an Menschen in Organisationen richtet.

t2informatik GmbH

Christoph Thomas

Christoph hat bei uns eine hilfreiche Serie über verschiedene Methoden und Werkzeuge im Zusammenhang mit partizipativer, agiler Arbeit geschrieben. An der Schnittstelle kultureller und technologischer Aspekte erarbeitet er erlebbare Konzepte, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen und Stück für Stück die Arbeit besser und sinnvoller machen. Diese Mission verfolgt er seit 2017 bei der demicon GmbH, einem der führenden Atlassian Solution-Partner im D-A-CH-Raum.

Christophs LinkedIn Profil

Constanze Vogt

Constanze ist Organisationsentwicklerin, Trainerin und Coach. Ihre Beratung baut die Brücke zwischen Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. Bei uns schrieb sie über den beraterischen Auftrag in Zeiten der Klimakrise.

Constanzes Website

Dr. Andreas Zeuch

Andreas ist Gründer und Geschäftsführer der unternehmensdemokraten und von priomy, der Plattform für selbstbestimmte Arbeit mit der priomy.map. Er schreibt hier über verschiedene Aspekte partizipativer Unternehmensführung und -gestaltung, gerne hie und da mal süffisant mit einer guten Prise Ironie.

Andreas Rezensionsblog

Dein guter Name…

Wir freuen uns über neue Autor*innen. Wenn Du Lust hast, über irgend eines der zahlreichen Facetten von Unternehmensdemokratie, Partizipation, New Work oder Agilität zu schreiben, melde dich bei uns. Das kann von einem einmaligen Beitrag über ab und an mal bis hin zu regelmäßigen Artikeln reichen.

Bildnachweis: ©ETA+, unsplash, lizenzfrei

X