20 Okt: Doku_ Streitgespräch Unternehmensdemokratie 10_2015

Das Thema “Neue Arbeit” ist im Mainstream angekommen. Zahlreiche (Un)Konferenzen setzen es auf ihre Agenda. Publikationen aller Art widmen sich den Fragen rund um Lebens- und Arbeitsbedingungen und den Herausforderungen, denen wir in der Epoche der “Digitalen Transformation” begegnen. Wer sich mit “NewWork”, wie es neudeutsch auch genannt wird, auseinandersetzt, kommt um den Begriff “Unternehmensdemokratie” nicht herum. Doch wie definiert sich Demokratie für Unternehmen? Wie schafft dieses Konstrukt den Sprung in die Praxis? Um das zu diskutieren, lud…

Anonymisierte Autoren

20 Aug: Unternehmensdemokratie im Möchtegern-Diskurs

Unternehmensdemokratie: Seit über hundert Jahren gibt es einen umfangreichen, wissenschaftlichen Diskurs zur Demokratisierung der Arbeit. Es gibt seit Jahrzehnten demokratische Vorzeigeunternehmen. Firmen mit mehreren hundert Mitarbeiter:innen, die wirtschaftlich nicht nur vor sich hin dümpeln, sozusagen als postsozalistischer Appendix des Big-Data-Turbokapitalismus. Und trotz all dem ist die immer wiederkehrende Diskussion um ein demokratisches Steuerungsmodell von Organisationen seitens einiger möchtegern-kritischer Berater:innen zutiefst entkoppelt von der Wirklichkeit.